Lebenskunst

Das Leben ist eine Kunst.

Man kann sie lernen. Das verlangt bereit zu sein zu sehen und zu akzeptieren, dass man diese Kunst lernen und immer wieder üben muss. Dazu braucht es wahre Demut, Mut, Glaube und Disziplin.

Sein

Wir müssen uns nicht selbst erkennen, was wir auch garnicht können, aber wir können uns von dem lösen, was nicht zu uns gehört.